Schöner Wohnen Trendfarben

wohnen-farbeOhne Mischen und Probieren – Ton in Ton. Tür- und Fensterrahmen, Leisten und Kleinmöbel setzen sich meist farblich von Wand und Decke ab. Tragen sie die gleiche Farbe, kann aber auch das zu interessanten, harmonischen Effekten führen. Bisher war es allerdings schwierig, einen genau zur Wandfarbe passenden Lackton anzumischen. Das Konzept der „Schöner Wohnen Trendfarben“ macht Heimwerkern das Arbeiten mit demselben Farbton nun ganz einfach.

Jeden der 22 trendigen Farbtöne – zu denen feurig leuchtendes Salsa-Rot ebenso gehört wie mediterran anmutendes Ocean-Blau, Highland-Grün sowie zarte Töne in Malve, Noisette oder Savanne -, gibt es als Cremige Wand- und Deckenfarbe in matt und seidenglänzend sowie als Seidenmattlack fix und fertig gemischt. Unter www.schoener-wohnen-farbe.de gibt es mehr Informationen.

Quelle/Foto: djd / Schöner Wohnen Farbe

Hausbau Tipps