Tag Archives: Pilze

Mit Farben aus der Nanotechnologie bleiben Fassaden schön

NanotechnikSchmutzabweisende Beschichtungen sorgen langfristig dafür, dass Häuser sich von ihrer schönsten Seite zeigen. Die Fassade bleibt besser vor Verunreinigungen geschützt und sieht gepflegter aus. Lange Zeit galten hydrophobe, also wasserabweisende Beschichtungen als der Weisheit letzter Schluss – das Stichwort hieß „Lotuseffekt“. Neue Ergebnisse legen aber nahe, dass hydrophile – also „wasserliebende“ – Oberflächen sogar noch bessere Effekte erzielen. Es gibt sogar Hinweise darauf, dass sie das Wachstum von Algen oder Pilzen zuverlässiger verhindern.

Speziallösungen für Grundierung und Abdichtung

GrundierungWenn es beim Renovieren drunter und drüber geht, muss das nicht immer verkehrt sein … Ganz im Gegenteil. Erst drunter, dann drüber, also erst eine ausreichende Grundierung, dann die Farbe, ist die einzig richtige Reihenfolge, wenn das Ergebnis eines Anstrichs stim-men soll. Eine Grundierung erfüllt – anders als eine reine Vorstreichfarbe – viele wich-tige Aufgaben: Sie verfestigt den Untergrund, gleicht Unebenheiten aus und verhindert bei stark saugenden Oberflächen, dass der Auftrag ungleichmäßig einzieht. Sie deckt Flecken ab, bindet lose Anstriche und sorgt dafür, dass Farben und Lacke besser haf-ten. Im Außenbereich bietet eine Grundierung außerdem sicheren Schutz – etwa vor Rost, Nässe, Fäulnis, Salzen oder Pilzen. Vorbeugend, aber natürlich auch „heilend“, falls Schäden bereits vorhanden sind.