Tag Archives: Energie

Mit der richtigen Dachdämmung Energie und Geld sparen

Umweltenergie aus Wasser, Wind und Sonne oder andere Quellen sollen die Energiewende voranbringen. Doch mindestens ebenso wichtig wie der Umstieg auf erneuerbare Energien ist die Senkung des Verbrauchs. Darum fördert der Staat auch die Neuerrichtung und die Modernisierung von Wohnhäusern, die beim Energieverbrauch überdurchschnittlich gut abschneiden, beispielsweise über die KfW. Große Potenziale für spürbare Einsparungen bieten die Dachflächen des Hauses. Wärme sucht sich bevorzugt einen Weg nach oben, deshalb ist es im Dach besonders wichtig, mit einer Wärmedämmung diesen Weg abzuschneiden. Doch viele Hausbesitzer oder Bauherren stellen sich die Frage, wie man richtig dämmt, um im Dach ein optimales Ergebnis zu erzielen. Wie das Dach eines Bestandsgebäudes am besten zu modernisieren ist, ist abhängig vom Bauwerk selbst und von den Plänen, die der Besitzer für Ausbau und Nutzung des obersten Stockwerks hat. Davon hängt auch ab, ob eine Dämmung auf den Sparren, unter den Sparren oder zwischen den Sparren die beste Lösung bietet.

Intelligenter Mauerkasten schließt und öffnet von selbst

MauerkastenWer Energie spart, schlägt gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Erstens muss er weniger Geld bezahlen und schont damit sein Portemonnaie. Zweitens schont er die Umwelt und hat damit ein gutes Gewissen. Möglichkeiten zum Energiesparen gibt es viele. Alternative Energien spielen dabei eine ebenso große Rolle wie moderne Dämmmaßnahmen oder energieeffiziente Haushaltsgeräte. Die Dunsthaube und ihr Mauerkasten werden in diesem Zusammenhang jedoch nicht berücksichtigt. Dabei wird – was vielen gar nicht bewusst ist – gerade dann massiv Energie verschwendet, wenn die Haube nicht in Betrieb ist. Anders bei einer effizienzoptimierten Dunsthaube, die den Jahresenergiebedarf allein durch strömungsoptimierte Rohre und einen wärmegedämmten Mauerkasten reduziert. Hier werden die Kochschwaden hocheffizient und leise abgesaugt, und bei abgeschalteter Haube kann keine Wärme mehr nach draußen gelangen.

Energiesparendes Heizzentrum wärmt effektiv

Heizentrum Energie sparenMenschen, die ihre Heizung in der kalten Jahreszeit auf Sparflamme stellen müssen, um den teueren Öl- und Gaspreisen aus dem Weg zu gehen, bekommen nun endlich eine Alternative geboten! Denn warum soll man auf den Wohlfühlfaktor verzichten, wenn effizientes, wirtschaftliches Heizen möglich ist? Die Kachelofentechnik der Firma Hafnertec aus Österreich nutzt die gesunde Wärme eines Kachelofens bei gleichzeitig umweltfreundlicher Heiztechnologie. Ergebnis: Innerhalb weniger Minuten werden auch abgelegene kalte Räume wohlig warm. Dies macht den Kachelofen zu einem gemütlichen, innovativen, energiesparenden und einfach zu regulierenden Heizzentrum für das ganze Haus.

Eine Fußbodenheizung schafft abhilfe bei kalten Füssen

FußbodenheizungJeder Fünfte Hausbewohner klagt über kalte Füße. Kein Wunder. In zahlreichen Wohnungen erreicht die Temperatur knapp über dem Teppich im kalten Winter gerade einmal 16 Grad. Zu kalt für warme Füße. Eine Fußbodenheizung verschafft Abhilfe. Besonders in Kombination mit Parkett oder Laminat sorgt die milde Strahlungswärme von unten für Behaglichkeit.