Sparsames Heizen mit einem Kaminofen

Heizen mit Holz

Nur ein Kaminofen heizt unabhängig und zudem besonders umweltfreundlich

Schon bald wird es draußen wieder ungemütlich und nasskalt. Dann machen es sich die Menschen am liebsten in den eigenen vier Wänden gemütlich. Für viele gehört ein loderndes Feuer mittlerweile einfach dazu: Kaminöfen erfreuen sich steigender Nachfrage, zudem stellen sie in Zeiten hoher Öl-, Gas- und Energiepreise eine preisgünstige Alternative dar. Was viele nicht wissen: Heizen mit Holz ist zudem besonders umweltfreundlich und auch jederzeit, ohne Strom, möglich.

Holz als umweltfreundliches Heizmaterial

“Holz ist ein nachwachsender Rohstoff, dessen Ressourcen kaum erschöpft werden können. Bei der Verbrennung entsteht nur so viel Kohlendioxid, wie das Holz zuvor gespeichert hat. Damit ist diese Heizmethode auch unter ökologischen Aspekten zu empfehlen”, sagt Stefan Selbach, Vertriebsleiter des Kaminofenbauers GKT. Gerade in der Übergangszeit rentiert sich ein Kaminofen doppelt: Da die reguläre Heizungsanlage ausgeschaltet bleiben kann, lässt sich auf diese Weise mancher Euro sparen.

Jetzt schon vorsorgen!

Noch ist genügend Zeit, sich für die kalte und graue Jahreszeit vorzubereiten. “Wichtig ist eine gründliche Beratung durch einen Fachmann, da die Richtlinien für die Genehmigung eines Kaminofens von Bundesland zu Bundesland recht unterschiedlich sind. Der Experte kann zudem alles exakt berechnen und sich um die gesamte Planung und Abnahme der Anlage kümmern”, betont Stefan Selbach. Im Internet unter www.gkt.biz gibt es Adressen von qualifizierten Fachbetrieben.

Neben den praktischen Gründen für einen Kaminofen zählt ebenso die Ästhetik: Er ist mit seinem steten Spiel der Flammen ein echter Hingucker in jedem Wohnraum und spendet zudem eine besonders gesunde und wohltuende Wärme. Die Öfen sind entweder mit Stein oder Kacheln verkleidet, die heute in großer Farb- und Materialvielfalt verfügbar sind. So lässt sich der Wärmespender dem eigenen Einrichtungsstil anpassen.
Quelle/Foto: djd/GKT Heiz- und Klimatechnik

Webtipp: Wer muss mit Öl oder Gas oder sogar mit Strom weiterhin heizen, kann Preise verschiedenen Anbietern vergleichen, z.B. bei Gaspreisen Vergleichen bzw. bei Strompreise Vergleichen.


Lesetipps: Energiepreise, Heiztechnik, Holz, Kaminofen, Klimatechnik



You can leave a response, or trackback from your own site.

Kommentar hier eintragen...

Version: 4.4.11